Das Phantom der Oper (Gaston Leroux) 
Premiere 28.7. 2021 
weiters  30.7., 31.7., 6.8., 7.8., 13.8., 14.8.  und 15.8.2021

Alice im Wunderland (Lewis Carroll)
Premiere 10.7.2021
weiters am 11.7., 17.7., 18.7., 1.8. und 8.8.2021


Programm 2021

KREATIVSOMMER - WORKSHOPS - VERANSTALTUNGEN - THEATER - MALEN - TÖPFERN - JONGLIEREN - JAZZBRUNCH - OPENSTAGE 

Der Kreativsommer der BURGSPIELE GÜSSING hat im Vorjahr viel Interesse gefunden und konnte sehr erfolgreich über die Bühne gehen. Das hat den Vorstand des Burgvereines Güssing veranlasst, auch heuer entsprechende Workshops und Veranstaltungen anzubieten!

Das Phantom der Oper (Gaston Leroux)

Schauplatz der Geschichte ist die Opera Garnier in Paris: Ein Phantom versetzt Künstler, Bühnenarbeiter und Publikum in Angst und Schrecken. Die Polizei prüft rätselhafte Todesfälle, und ein vom Grafen von Chagny geliebtes Opernsternchen verschwindet während einer Vorstellung auf mysteriöse Weise. Wer ist dieses Phantom, das die Operndirektion mit Briefen in roter Tinte erpresst? Die Story verspricht Spannung und Dramatik, sowie Pariser Flair, mit viel Musik, Gesang und vor allem Show! Die in Paris lebende Sabine James hat das Stück für die Bühne in Wort und Musik völlig neu geschrieben.
Übrigens: Wussten Sie, dass das Phantom der Oper auch Harfe spielte? Nein? Lesen Sie nach im 1910 veröffentlichten Roman von Gaston Leroux!


Sabine James Das Phantom der Oper

Alice im Wunderland (Lewis Carroll)

Das moderne Märchenspiel von Sabine James (nach dem Roman von Lewis Carroll) begeisterte die Jugend, wie auch reifere Semester; nach sieben Jahren erfährt es eine Wiederaufnahme:
Die kleine Alice läuft dem weißen Kaninchen hinter her - und fällt in ein Erdloch! Grinsekatze, Hutmacher und Märzhase führen sie zum Hofe der Herzkönigin, die mit ihren Spielkarten-Soldaten eigenartig und willkürlich regiert. Flamingos und Igel zum Croquet spielen, Köpfe die rollen sollen, so wie unlösbare Rätsel stehen an der Tagesordnung...
Tauchen Sie ein in die bunten Träume und Phantasien von Alice und dem Jugendensemble im malerischen Ambiente am Fuß der Burg Güssing!


Sabine James Alice im Wunderland

Spielfassungen, Musik, Regie:  Sabine James

Bühnenbilder:  Heinz Gurdet

Spielort: Bühne Festwiese am Fuß der Burg


Beginn: 19.30 h

Karten: 

ÖTicket-Büro Burgverein Güssing, Festspielgelände, Schulstraße 2, Tel. +43 3322 42102 beim Kulturservice Burgenland, sowie in allen ÖTicket-Büros. Ab Mai 2021


Zur Kartenbestellung über unsere Tickets-Seite.
Ensemble der Burgspiele 2019 In 80 Tagen um die Welt

Partner und Freunde

  web_fruehling_logo_tcm14-3687jpg   kultur-burgenland_logo_rgbgif  EB_Logogif   

      LogoLarimargif        oegif      FabianLogogif            Logo_schaufenstergif   

Kobersdorfjpg     HaustechnGuessinggif      Schwabenhofgif                           erstebankgif

                     RaiffeisenBgldgif

     Krutzler Logo 15gif     ORFBgldjpg           Stadtwappenjpg     CityCentergif

Ferienhaus Kollergif             Burg_navgif      Suedbgld11gif

   

Hostingpartner: hoststar.at


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam porttitor augue a turpis porttitor maximus. Nulla luctus elementum felis, sit amet condimentum lectus rutrum eget.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam porttitor augue a turpis porttitor maximus. Nulla luctus elementum felis, sit amet condimentum lectus rutrum eget.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam porttitor augue a turpis porttitor maximus. Nulla luctus elementum felis, sit amet condimentum lectus rutrum eget.